Welpen / Junghunde

Welpen durchlaufen verschiedene Wachstumsphasen in denen es dringend notwendig ist, keine Fütterungsfehler zu begehen. Um Wachstumsstörungen, Frakturen oder Fehlstellungen zu vermeiden, sollte neben einer erhöhten Zufuhr von Eiweiss auf eine korrekte Kalorienzufuhr und eine optimale Versorgung mit Kalzium und Phosphor geachtet werden.

 

 

Achtung: ein junger Hund wird selten dick, sondern wächst nur schneller in die Höhe. Auch ein dünner Junghund kann mit Energie überversorgt sein!

 

   

Mithilfe einer Wachstumskurve wird ersichtlich wie schwer ihr Hund in den einzelnen Lebensmonaten sein soll. Entsprechend dem Nährstoffbedarf stelle ich ihnen gerne eine angepasste Ration zusammen, oder überprüfe ihr Fertigfutter.

Die Futtermenge wird entsprechend der Wachstumskurve monatlich angepasst.

 

Das Welpen-Paket beinhaltet die Rationserstellung inkl. Welpenkurve und alle notwendigen Rationsanpassungen.